Kontakt

Stefan Grass
vbu-Sekretariat

 081 250 67 22

E-Mail

Gahndis Weisheit vegrössern...

Artensterben - die Fakten

In der Gegenwart sterben hundert Mal mehr Arten aus als bei einer natürlichen, evolutionsbedingten Rate zu erwarten wäre. Seitdem Menschen auf der Erde existieren, befand sich die Natur noch nie in einem derart schlechten Zustand wie heute.

Siehe Video...

Leben mit dem Klimawandel

Wenn wir ehrlich sind, haben wir den Kampf längst verloren: Wir werden den Klimawandel nicht mehr aufhalten und mit drastischen Umbrüchen leben müssen. Gert Scobel diskutiert mit Gästen.

Siehe Video...

Klimawandel - Die Fakten - 2019

Sir David Attenborough gestaltet seine BBC Doku als mitreißenden Weckruf. Mit zahlreichen Wissenschaft-lern belegt er die Fakten rund um die Folgen des Klimawandels und was dagegen unternommen werden kann.

Siehe Video...

Auf den Spuren der Klimaforschung

Hitze, Dürre, Stürme und Fluten – das Wetter scheint weltweit wild geworden zu sein. Was sind die Ursachen? Nur wissenschaftliche Fakten geben das Rüstzeug für ein verantwortungsvolles Handeln in der Zukunft.

BVS Bündner Vogelschutz

Urs Bütikofer
Cresta Sut 9
7425 Masein
079 378 65 93
urs.btikofer@bluewin.ch
www.gr.birdlife.ch

Delegierter des BVS im vbu-Vorstand:

Urs Bütikofer urs.btikofer@bluewin.ch
Vorstandsmitglied BVS Bündner Vogelschutz


Wer ist der Bündner Vogelschutz?

Der Bündner Vogelschutz (BVS) ist Mitglied des Schweizer Verbandes SVS, welcher wiederum der Vertreter von Birdlife International in der Schweiz ist. Gegründet wurde unser Kantonalverband im Mai 1996. Alle Vorstandsmitglieder arbeiten ehrenamtlich, wir verfügen also auf absehbare Zeit nicht über eine eigentliche Geschäftsstelle. Somit sind unsere personellen und finanziellen Möglichkeiten beschränkt. Es besteht unsererseits aber jederzeit die Möglichkeit, bei grösseren Vorhaben auf die Schweizer Dachorganisation zurückzugreifen.

Der Bündner Vogelschutz bezweckt den Schutz, die Pflege und die Erweiterung der natürlichen Lebensgrundlagen von Menschen, Pflanzen und Tieren, im speziellen der Vogelwelt, sowie die Erhaltung und Förderung der biologischen Vielfalt in unserem Kanton. Die Zusammenarbeit mit der Ornithologischen Arbeitsgruppe Graubünden (OAG) und zielverwandten Organisationen soll helfen, diese Zielsetzungen zu erreichen.

Wer ist bei der vbu?

Mitgliedorganisationen:

  • Pro Natura Graubünden
  • WWF Graubünden
  • VCS Graubünden
  • ÄfU Ärzte und Ärztinnen für Umweltschutz
  • BVS Bündner Vogelschutz
  • Naturfeunde Graubünden
  • Pro Velo Graubünden
  • SSES Regionalgruppe
  • Stiftung Bergwaldprojekt
  • Graubündner Tierschutzverein

Wen unterstützt die vbu?

Die vbu ist Mitglied von:

  • Klima-Allianz
  • Verein Energiefragen Graubünden
  • Genossenschaft velochurier
  • Benevol Graubünden, der Fach- und Vermittlungsstelle für Freiwilligenarbeit